Kennst Du schon unsere neue Branding - Serie??
Wir bedanken uns bei allen Gästen für die tolle Eröffnung unseres Grillseminarzentrums

17.Türchen: Die Heizung

Welche Heizung befeuert die Grillschule?

Die Entscheidung für den Rohstoff Holz war eine sehr schnelle und einfache. Aufgrund der Größe und der alten Bausubstanz war die Entscheidung zwischen Pellets und Hackschnitzel doch ein längerer Prozess, der dann aber für die kompaktere Heizungsform der Pelletheizung gefallen ist.

In den kleinen, aber sehr zentral gelegenen, ehemaligen Waschraum wurde die Heizung hineingeplant und schlussendlich auch von den Handwerkern vorbildlich und mit viel Fachwissen verbaut.

Gewisse Kompromisse musste ich auch hier eingehen, so wie es in einem bestehenden Gebäude halt an der Tagesordnung ist. Aus meiner Sicht ist es aber ein tolles Projekt geworden, das mit der Kaminsanierung und der Übergabe seinen Abschluss gefunden hat.

Es war ein gutes Gefühl, den ersten Rauch aus dem Rauchfang zu sehen und schon nach wenigen Stunden die wärmenden Leitungen zu spüren.

Jetzt muss ich nicht mehr täglich den Einzelofen am Abend befüllen und schauen, dass alle Türen offen sind. Ich kann die Einstellungen – zwar teilweise manuell – aber sehr bequem für die nächsten Monate in allen Räumen zweckmäßig bedienen.

Mein Team genießt schon beim Umräumen die wohlige Wärme, die Büro und die neuen Schauräume durchflutet und jeder, der reingeht, hat bereits den „Aha-Effekt“ dass man schon im Eingangsbereich und im Stiegenhaus von der Wärme empfangen wird.

Das GRILLSCHULTEAM freut sich schon sehr darauf, auch Euch als unsere Gäste mit einem wärmenden Gefühl in unserer GrillBURG zu begrüßen 🙂 🙂