Adi im Podcast Interview bei #talk2me

„Die Persönlichkeit des Menschen
gibt einer Sache erst ihren wahren Wert“

Das meint Julia Schütze, die über 3.000 Interviews als ORF- und Eventmoderatorin in mehr als 20 Jahren absolviert hat.

Ihren Podcast versteht sie als Plattform für einzigartige Geschichten und ungewöhnliche Themen aus den Bereichen Wirtschaft & Wissenschaft, Kunst & Kultur, Gesundheit & Sport.

An die 30 kurzweilige Minuten dauern die atmosphärisch angenehm gehaltenen Interviews.

Neben dem jeweiligen Aufhänger bzw. Grundthema oder einem aktuellen Anlass stellt Julia Schütze vor allem die Persönlichkeit ihrer Interviewgäste in den Vordergrund.

Es war für mich eine Freude, die unvergleichlich angenehme Stimme von Julia nach vielen Jahren wieder einmal zu hören, als sie mich kurzerhand am Handy kontaktierte. Julia lernte ich noch in der Grillschule, die wir in Horn hinter meiner ehemaligen Fleischerei aufgebaut hatten, kennen.

Also, an den eigentlichen Wurzeln der 1.Österreichischen Grillschule. Julia hatte mit ihrem Vater damals ein Basis-Grillseminar besucht und ich wusste nichts von ihrem Beruf als ORF-NÖ-Moderatorin. Es war ein schönes Grillseminar mit allen Facetten der Menschen die es besuchten.

Mit Julia verbindet mich eine gute Grundchemie des Respektes und der Sympathie. Es ist ihr mit ihrem freundlichen und auch durchaus energischen Grundwesen nur schwer zu entkommen, was man aufgrund ihrer positiven Eigenschaften ja auch gar nicht möchte.

Als wir mit dem Seminar fertig waren hatte mir ihr Vater noch einen Anhänger gegeben. Ich bin mir nicht sicher ob Julia davon heute noch etwas weiß. Dieser hängt seither bei mir am Autoschlüssel meines Cabrios und sollte mich, wie er augenzwinkernd meinte, vor „Wegelagerer“ beschützen. Was, wie ich sagen muss, aufgrund meiner Fahrweise nicht immer gelang, aber ich besitze ihn noch – in Acryl eingegossen mit einem Wappen.

Liebe Julia, ich danke Dir für Deine Kontaktaufnahme, es war extrem lässig wieder etwas von Dir zu hören. Es ehrt mich das Du mich als Interviewpartner gewählt hast für Deinen neuen coolen Podcast. Das ist keine Floskel sondern wirklich ehrlich gemeint!

Ich habe mich in der Stunde Deiner Fragen sehr wohl gefühlt. Schade dass wir räumlich getrennt waren, du in Deinem Studio und ich in meinem Musikzimmer, über Skype verbunden. Aber ich denke die Trennung hat man im Interview nicht gespürt, ich glaube dass in dem von Dir toll geführten Interview auch für den Zuhörer unsere Verbindung spürbar ist.

Du hast eine tolle Gabe auf Menschen zuzugehen, die Du immer weiter pflegst.

Alles Gute für Dich persönlich und Deinem Weg, auch in diesem Podcastaufbau.

Vielleicht hören wir uns mal selbst wieder oder zu einem Jubiläum in deinem sicher von Erfolg gekrönten Podcast, der da heißt #talk2me

Also, liebe Leser, es gibt etwas auf die Ohren, hört’s euch an – oder wie unsere Doris immer sagt:
HUACH ZUA

PS.: wenn`s gefällt bitte gerne teilen :o)

Teilen Sie unseren Beitrag!

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest

Corona Virus

kontaktloser Grillverkauf!

Seminare werden ab 18.Mai.2020 wieder durchgeführt. Wir freuen uns auf eure Buchung.


Corona-Öffnungszeiten: Montag und Donnerstag von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

Gesundheit und alles Gute wünscht das Grillteam Adi Matzek