Vorbereitung: 15 Minuten
Kochzeit: ca. 8 Minuten

Zutaten

4 Personen

800g Hendlbrüste,
178 l Olivenöl,
1/8 l Weißwein trocken,
Saft von 1 Zitrone,
Salz,
Pfeffer,
6 Lorbeerblätter,
2 TL Oregano getrocknet,
250g Schalotten,
1 Paprika rot,
1 Paprika grün

direkte Grillmethode
ca. 200 °C
ca. 8 Minuten

Hendlbrustspiess Souflaki

Zubereitung

Hendelbrüste abspülen, abtrocknen und in etwa 3 cm große Würfel schneiden.

Olivenöl mit Wein, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Lorbeerblättern und 2 TL Oregano vermischen, die Fleischwürfel darin wenden und im Kühlschrank einige Stunden marinieren.

Schalotten schälen (kurzes Blanchieren erleichtert das Schälen). Rote und grüne Paprika in 3 cm große passende Stücke schneiden. Die Fleischwürfel trocken tupfen und abwechselnd mit dem Paprika und den Schalotten auf Grillspieße stecken.

Die Hendlspieße auf dem vorgeheizten Grill von jeder Seite ca. 3-4 Minuten grillen. Mit Fladenbrot oder Baguette und Tzatziki servieren.

Tipp

Der Spieß kann natürlich auch mit Schweinefleisch aus dem Schlögel zubereitet werden. Optimal wäre das Schweinefleisch vom Schlussstück. Probieren Sie nach Belieben auch Cherrytomaten zwischen die Fleischstücke zu stecken.

0/5 (0 Reviews)

Corona Virus

kontaktloser Grillverkauf!

Unser Seminarbetrieb ist ohne Einschränkungen möglich! Wir freuen uns auf eure Buchung.

unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Gesundheit und alles Gute wünscht das Grillteam Adi Matzek