Kennst Du schon unsere neue Branding - Serie??
Wir bedanken uns bei allen Gästen für die tolle Eröffnung unseres Grillseminarzentrums

Vorbereitung: 3 Stunden
Kochzeit: ca. 10 Minuten

Zutaten

4 Personen

Für den Teig:
250 ml Wasser lauwarm,
1 Prise Zucker,
20 g Germ
(oder 1 Packung Trockengerm),
7 g Salz,
2 EL Olivenöl,
500 g Mehl glatt,

Für den Belag:
6 EL Pomodore Mediterranes Gewürz,
1/16 l Wasser,
400 g Käse gerieben,

Belag nach Wahl:
z.B. Schinken, Speck, Salami, Champignons, Mais, etc.

indirekte Grillmethode
230–250 °C
ca. 10 Minuten

PIZZA VOM GRILL

Zubereitung

Das Wasser in einer Schüssel mit dem Zucker und Germ verrühren und ca. 5 Minuten stehen lassen. Dann Salz und Öl einrühren und nach und nach soviel Mehl einrühren, dass sich der Teig vom Schüsselrand löst. Den Teig von Hand auf einer bemehlten Unterlage mindestens 8 Minuten glatt kneten, der Teig sollte weich und formbar, aber nicht klebrig sein.

Eine große, saubere Schüssel leicht ölen. Den Teig in die Schüssel geben, dünn mit Öl bestreichen und locker mit einem Küchentuch bedeckt 1–2 Stunden an einem warmen, geschützten Ort aufgehen lassen.

Den Pizzateig teilen und in runde Kugeln formen, diese werden auf einer gut bemehlten glatten Arbeitsfläche dünn ausgewalzt. Der
Pizzateig wird auf einem leicht bemehlten Backpapier abgelegt, so steht einer sicheren und unproblematischen Weiterverarbeitung nichts mehr im Wege. Die ganze Teigmenge wird auf diese Art vorbereitet. Im Grillgerät gehört ein Pizzastein für ca. 10–15 Minuten bei ca. 230 °C bis max. 250 °C im indirekten Bereich gut vorgeheizt. Jetzt können die Pizzaböden kurz einige Minuten im Griller vorgebacken werden bis der Teig leicht gefestigt und leicht gebräunt ist.

Die mediterrane Gewürzmischung Pomodore mit dem Wasser anquellen lassen. Alternativ können Paradeiserpassata und Pizzagewürze verwendet werden. Danach werden die Teig­böden dünn mit der mediterranen Gewürzpaste bestrichen und mit den Zutaten je nach Wunsch belegt, sowie mit dem Käse deftig bestreut. Die belegten Pizzen können jetzt im gut vorgeheizten Grill indirekt am Pizzastein für ca. 8–10 Minuten knusprig gegrillt werden.

Tipp

Wer die Pizza noch würziger liebt, kann bereits in den Pizzateig eine Prise getrockneten Oregano beigeben.

0/5 (0 Reviews)