Vorbereitung: 15 Minuten
Kochzeit: ca. 30 Minuten

Zutaten

für:

4 Personen

1 Stk. Presa vom Duroc Schwein (Vorbestellen im Fleischer-Spezialfachgeschäft)
3 Stk. Paprika Tricolore
1 Stk. Rote Zwiebel
Adi Matzek Grillgewürz Kräuter
Maldon Salz und Pfeffer schwarz aus der Mühle
Balsamico Essig Blanco

Zubehör:


direkte Grillmethode
180° Grad

indirekte Grillmethode
120° Grad
ca. 20 - 30 Minuten



Presa vom Duroc Schwein

Zubereitung

Zwiebel und Paprika putzen und in grobe Stücke schneiden.

Das Presa mit grobem Maldon Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen, danach am Grill von allen Seiten kurz angrillen und mit einem Thermometer versehen. Im indirekten Bereich des Grills auf die gewünschte Garstufe von ca. 58°C bringen.

Währenddessen das Gemüse in einem Wok anrösten und mit dem Grillgewürz Kräuter, Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Schuss Balsamico Essig Blanco abschmecken.

Das Presa in dünnen Schnitten quer zur Faser auf dem Wokgemüse anrichten und sich mit seinen Gästen dieser außergewöhnlichen Schweinerei hingeben.

Tipp

Das vorbestellte Presa sollte von einer ähnlichen Rasse wie Duroc oder Iberico sein damit auch genug Fettgehalt im Fleisch enthalten ist. Auch einige Tage Reifezeit sollten hier bereits gegeben sein.