Vorbereitung: 15 Minuten
Kochzeit: ca. 2 Stunden

Zutaten

für:

4 Personen

8 Stk. Schweins Wangerl Hälften vom Fleischer ihres Vertrauens
2 Stk. Japanischer Knoblauch
2 Stangen Jungzwiebel grob geschnitten oder 250 g Wurzelgemüse nach Wahl
0,5 l Rindersuppe
Adi‘s Grillgewürz - Schweinefleisch
Adi`s Raps Graumohn-Grill-Öl

Zubehör:

Napolen Dutch Oven

direkte Grillmethode
200°
30 Minuten

indirekte Grillmethode
150° bis 160°
ca. 1,5 Stunden



Schweins Wangerl aus dem Dutch Oven

Zubereitung

Die Schweins Wangerl mit dem Schweinefleischgewürz von allen Seiten gut würzen. Den Knoblauch auf Viertel zerteilen, den Jungzwiebel grob schneiden.

Den Dutch Oven gut vorheizen und die Schweins Wangerl von beiden Seiten anbraten. Die Wangerl entnehmen und den Jungzwiebel mit dem Knoblauch in etwas frischem Öl kurz anbraten, das Fleisch wieder zugeben, mit der Suppe aufgießen und den Deckel schließen. Die Schweins Wangerl sollen nahezu mit der Flüssigkeit bedeckt sein.

Tipp

0/5 (0 Reviews)