Vorbereitung: 10 Minuten
Kochzeit: ca. 2,5 Stunden

Zutaten

8 Personen

Ca. 2.5 bis 3 kg Schweinsschopf im Ganzen,
1 Flasche Adi´s Grillbier 0.3 l,
1/8 l Öl,
4 cl Essig,
4 cl Weinbrand,
2 Zwiebeln,
4 EL Senf, 1 Lorbeerblatt,
2 Zehen Knoblauch,
Muskatnuss gerieben,
schwarzer Pfeffer firsch gemahlen

direkte Grillmethode
200-250 °C
direkte Grillmethode
180 °C
ca. 2.5 Stunden

Schweinsschopf nach Braumeister-Art

Zubereitung

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, Knoblauch schälen und pressen. Schweinsschopf pfeffern und rundherum mit Senf einreiben. Für die Marinade die Zwiebelringe mit dem Knoblauch und den restlichen Zutaten vermengen, in einen Tiefkühlsack geben und den Schweinsschopf darin einlegen, sodass dieser rundherum von Marinade umgeben ist.

Den Tiefkühlsack verschließen und den Schopf am besten über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen. Vor dem Grillen den Schopf aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und rundherum kräftig mit Salz einreiben.

Nun den Schopf bei starker direkter Hitze rundherum angrillen und danach bei mittlerer Hitze (ca. 180 °C) ca. 2.5 Stunden indirekt grillen. Die Kerntemperatur sollte ca. 78-80 °C betragen.

Nun den Schopf aus dem Grill nehmen und vor dem Anschneiden ca. 15 Minuten in mit Backpapier ausgelegter Alufolie bedeckt rasten lassen. Durch die Rastphase kann sich der Fleischsaft wieder im Fleischstück verteilen und der Braten wird saftig und zart im Biss.

Tipp

Mit dieser Marinade können Sie ebenso gut Koteletts oder Schopfschnitten marinieren. Dazu abwechselnd die Fleischstücke und die Zwiebelmarinade in ein hohes Gefäß schlichten, wobei zum Schluss die Marinade die Fleischstücke bedecken soll.

0/5 (0 Reviews)

Corona Virus

kontaktloser Grillverkauf!

Unser Seminarbetrieb ist ohne Einschränkungen möglich! Wir freuen uns auf eure Buchung.

unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Gesundheit und alles Gute wünscht das Grillteam Adi Matzek