Vorbereitung: ca. 15 Minuten
Kochzeit: ca. 20 Minuten

Zutaten

für:
12 Muffins
230 g Mehl,1 TL Backpulver,,,,,,,,,
1 TL Backpulver
½ TL Natron
½ TL Zimt
3 EL Kakaopulver
1 Pkg. Vanillezucker
130 g Zucker
1 Ei
125 g Öl oder flüssige Butter
250 g Buttermilch
150 g Mini-Smarties

Zubehör:
Muffin-Form

direkte Grillmethode
-
-

indirekte Grillmethode
180 Grad
ca. 20 Minuten



SMARTIES-MUFFINS

Zubereitung

Zum indirekten Grillen der Muffins bitte eine 6er-Muffinform verwenden und diese einfetten. Das Mehl in eine Schüssel geben und mit Backpulver, Natron, Zimt, Kakao, Vanillezucker und Zucker sorgfältig vermischen.

Das Ei in einer anderen Schüssel leicht verquirlen. Dann die Butter und die Buttermilch zu den Eiern hinzufügen und gut verrühren.

Die Mehlmischung zum Eiergemisch geben und nur kurz unterheben, bis die trockenen Zutaten feucht sind (also nicht lange glatt rühren!). Der Teig muss nicht schön glatt sein. Die Hälfte in die Muffinform füllen und mit Smarties garnieren und bei mittlerer Hitze (ca. 180 °C) ca. 20 Minuten indirekt grillen.

Nach dem Grillen die Muffins vorsichtig aus der Form nehmen, nachdem sie ein paar Minuten ausgekühlt sind. Nun können die restlichen Muffins gegrillt werden.

Tipp

Die Kinder essen Muffins gerne so aus der Hand (mit Smarties serviert). Zum richtigen Dessert werden sie mit warmer Schoko­sauce, 1 Kugel Eis und etwas Schlagobers serviert.

0/5 (0 Reviews)